Sonntag, 4. Dezember 2016

Zimtsterne / Cinamon stars

Zutaten: ca 65 Plätzchen
500 g gemahlene Mandeln
     4 Eiweiß
    1 Priese Salz
300 g Puderzucker
     1 EL Zitronensaft
     2 TL gemahlener Zimt
              etwas Mehl
 Zubereitung
1. Das Eiweiß mit einer Priese Salz in einer Schüssel steif schlagen.
2. Unter weiterem Schlagen den Puderzucker und den Zitronensaft unterrühren.
3. Von dem Eiweiß-Zuckerschaum 4 EL herunternehmen und beiseite stellen.
4. Gemahlenen Mandeln und Zimt vorsichtig unter die Eiweiß-Zuckermasse mengen
5. Die Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestäuben. Den Teig in kleinen Portionen vorsichtig, 5mm dick ausrollen und Sterne ausstechen.
6. Sterne auf ein mit Backpapier belegtes Blech ( oder eingefettetes Blech) legen
7. Die Zimtsterne mit dem zurückgehaltenen Eiweiß-Zuckerschaum  einpinseln.
9. Im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad ca. 12 Minuten backen.
Die Sternen sollen mehr trocknen als backen.

Ingredients: about 65 cookies
500 g ground almonds
      4 egg white
     1 pinch of salt
300g icing sugar
      1 tablespoon lemon juice
      2 tsp ground cinnamon
               some flour

Preparation
1. Put egg white and  salt in a bowl and beat it to snow
2. Stir in  icing sugar and lemon juice.
3. Remove 4 tablespoons of egg snow-sugar and set aside.
4. Mix the ground almonds and cinnamon carefully into the egg snow-sugar
5. Spray the working surface with some flour. Carefully roll out the dough in small portions, 5mm thick, and cut out stars.
6. Place the stars on a baking tray what is covered with baking paper
7. Brush the cinnamon star with the retained egg snow-sugar foam.
9. Bake in a preheated oven at 150 degrees for about 12 minutes.
The stars should more dry than bake.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen